Spendensammlung für Verfolgte und von Verfolgung Gefährdete

Читать на русском  Read in English

„Christliche Vision“ kündigt einen Solidaritätsfonds zur Unterstützung von Christen an, die während der politischen Krise in Belarus und des Krieges in der Ukraine verfolgt wurden oder von Verfolgung bedroht sind.

Der interkonfessionelle Aufsichtsrat für die Mittelverteilung besteht aus:

Orthodoxer Priester, Erzpriester VLADIMIR DROBYSHEVSKY; verbrachte 2020 fünfundzwanzig Tage in Haft, derzeit – ein Flüchtling in Frankreich;

Драбышэўскі
Very Rev. Uladzimir Drabysheuski

Römisch-katholischer Priester VYACHESLAV BAROK; verbrachte 2020 zehn Tage in Haft, derzeit – ein Flüchtling in Polen;

Барок
Rev. Viachaslau Barok

Evangelischer Christ und reformierter Theologe ZMITER KHVEDARUK; verbrachte 2021 fünfzehn Tage in Haft, derzeit – ein Flüchtling in Polen.

Хведарук
Zmicier Chviedaruk

Der Solidaritätsfonds führt laufende Sammel- und gezielte Spendenaktionen durch und ermöglicht verfolgten oder von Verfolgung bedrohten Christen folgende Hilfestellungen:

– Unterstützung bei Evakuierung oder Reisen in sichere Länder (Kosten im Zusammenhang mit Visaunterstützung, Flügen und Umzug in ein sicheres Land);

– Hilfe bei der Ersteinrichtung der Auswanderung (Lebenshaltungskosten, z. B. vorübergehende Unterbringung, Lebensunterhalt, Körperpflege- und Krankheitskosten, Versicherungen);

– Rechtshilfe (Anwaltshonorare, Beratungen, Beschwerdeschreiben);

– Hilfeleistungen für politische Gefangene und ihre Familien (Paketabholung, Hilfeleistungen nach der Haftentlassung, einmalige oder regelmäßige Familienunterstützung);

– Hilfe für christliche Flüchtlinge in schwierigen Lebens- und Alltagssituationen;

– Hilfe für belarussische Pfarreien und Gemeinden im Exil;

– Unterstützung bei der Arbeitssuche und Lösung kirchenspezifischer Angelegenheiten (Stipendiensuche, Dienstorte, Lösung kanonischer Schwierigkeiten).

Diese Hilfen werden individuell auf Anfrage gewährt. Die Höhe der Hilfe hängt von der Entscheidung der Gruppe „Christliche Vision“ und des Aufsichtsrats sowie von den finanziellen Möglichkeiten ab. Gegebenenfalls werden gezielte Fundraising-Aktionen angekündigt.

Hilfeanfragen sollten per Bot gestellt werden: @christianvisionBot

Spenden:

Empfänger:  Christian Vision for Belarus
IBAN: LT543500010015775044
SWIFT/BIC: EVIULT2VXXX
Bank: Paysera LT, UAB
Bank address: Pilaitės pr. 16, Vilnius, LT-04352, Lithuania
Purpose of payment: Charity