Erklärung der „Christliche Vision“ Group des Koordinierungsrates zur Verfolgung des Priesters Vyacheslav Barok

3. Dezember 2020 Der katholische Priester Viachaslau Barok, Rektor der Pfarrei zu Ehren des hl. Josaphat Kuntsevich in der städtischen Siedlung Rossony (Region Vitebsk), ein Mitglied der „Christliche Vision“-Gruppe, wurde

Чытаць далей

„Ich rufe: Gewalt und Unrecht“: Offener Brief von Christinnen und Christen in Belarus

Belarusische Christen verschiedener Konfessionen fordern in einem gemeinsamen Appell ein Ende der Gewalt im Land, die Wiederherstellung von Recht und Ordnung und faire Neuwahlen. „Wir bitten alle, zu Gott zu

Чытаць далей

Papst Franziskus, wie kann man den Krieg in Belarus stoppen? Wie kann man das Böse stoppen?

Priester Vyacheslav Barok ist ein berühmter belarussischer römisch-katholischer Priester, Vorsteher der Kirche St. Josafat Kuntsevich in Rasony, Videoblogger. Auf seinem YouTube-Kanal hat er im Laufe des letzten Jahres die Soziallehre

Чытаць далей

«New Belarus Art» in der Kirche St. Marien Lübeck

Eine Gruppenausstellung belarusischer Künstler zeigt die St.-Marien-Kirche in Lübeck vom Freitag, 20. November 2020, bis Sonntag, 22. November 2020. In Zusammenarbeit mit der belarusischen Diaspora Hamburg Razam werden hier Positionen

Чытаць далей

Belarus: Lukaschenko droht den Kirchen

Alexander Lukaschenko hat den Religionsgemeinschaften indirekt gedroht, gegen sie vorzugehen, sollten sie sich gegen den Staat wenden. Bei einem Treffen mit dem Oberhaupt der Belarussischen Orthodoxen Kirche (BOK), Metropolit Veniamin

Чытаць далей

Aufbruch ins Ungewisse: Die Kirchen und die Proteste in Belarus

Der Tag der Präsidentschaftswahl am 9. August 2020 war für die belarussische Gesellschaft ein Wendepunkt. Die beispiellosen Schlangen vor den Wahllokalen zeigten für jeden sichtbar die aufgeladene Stimmung in der

Чытаць далей

Proteste verwandeln die Kirchen

Der Druck der anhaltenden Demonstrationen in Belarus verändert auch die Orthodoxe Kirche im Land. Immer mehr Priester in unteren Hierarchie-Ebenen unterstützen den Protest. Die Katholische Kirche muss ohne ihren Erzbischof

Чытаць далей